Senioren Wunschbaum

Erster Senioren Wunschbaum schnell leer gepflückt

12. Dezember 2018 Pflege

Der erste Senioren-Wunschbaum der cse ist ein großer Erfolg. Innerhalb von einem Tag waren alle Wünsche abgepflückt und die ersten Geschenke stapelten sich in der Apotheke. 

Der erste Senioren-Wunschbaum der cse ist ein großer Erfolg. Innerhalb von einem Tag waren alle Wünsche abgepflückt und die ersten Geschenke stapelten sich in der Apotheke. Ein herzliches Dankeschön an die vielen Essenerinnen und Essener, die zum Erfolg der Aktion beigetragen haben und für leuchtende Augen an Weihnachten sorgen werden!

In Kooperation mit der Einhorn-Apotheke in der Innenstadt stellten die sechs ambulanten Pflegezentren der cse zum ersten Mal einen Wunschbaum mit Wünschen von bedürftigen Seniorinnen und Senioren auf. Immer wieder fallen den Mitarbeitenden in der Pflege im täglichen Kontakt Menschen auf, deren finanzielle Lage sehr eng ist. Diese den Mitarbeitenden gut bekannten Menschen wurden nach einem kleinen Extrawunsch befragt, den sie sich selbst nicht erfüllen können. Rund 120 kleine Wünsche, darunter größtenteils alltägliches wie Drogerieartikel, Lebensmittel, warme Socken, Handtücher oder Gutscheine, wurden aufgeschrieben.

Die Essenerinnen und Essener konnten diese Wünsche erfüllen, in dem sie einen Wunsch vom Baum pflückten und das Geschenk dann in der Einhorn-Apotheke (Markt 5, 45127 Essen) abgeben. Die Geschenke werden von den Mitarbeitenden der cse in der Apotheke abgeholt und dann persönlich rechtzeitig bis Weihnachten zu den Seniorinnen und Senioren gebracht, um eine kleine Freude in den Alltag zu bringen.

Auf dem Foto v.l.n.r.: Tanja Rutkowski, Fachbereichsleitung Gesundheit & Pflege bei der cse gGmbH; Birte Barleben, Inhaberin Einhorn-Apotheke