Stellenangebote

Mitarbeiter/innen auf Honorarbasis bis maximal 20 Stunden / Woche.

Die cse gGmbH ist das neue Unternehmen der Caritas und des SkF in der Ruhrmetropole Essen. Als großer Komplexanbieter mit vielfältigen Diensten und Einrichtungen und über 900 Mitarbeitenden im gesamten Stadtgebiet bieten wir den Bürgerinnen und Bürgern in Essen umfassende Angebote in allen Lebenslagen.

Für die Förderung von bildungsbenachteiligten Kindern / Kindern mit Zuwanderungshintergrund in Grundschulen und weiterführenden Schulen in Essen, suchen wir fortlaufend Mitarbeiter/innen auf Honorarbasis bis maximal 20 Stunden / Woche.

Wir erwarten und wünschen uns:

  • Laufendes Studium Lehramt, Soziale Arbeit oder Vergleichbares
  • Gegebenenfalls Zusatzqualifikationen / Erfahrungen, die für die Aufgabe von Nutzen sind 
  • Gerne Sprachkenntnisse (arabisch, kurdisch)
  • praktische Erfahrung in der Arbeit mit Schülergruppen
  • eine ressourcenorientierte und wertschätzende Grundhaltung im Umgang mit jungen Menschen

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in der Schnittstelle Bildung und Soziale Arbeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Teamanbindung an den Dienst Lernförderung der cse gGmbH
  • Honorarvergütung von € 15.- je Unterrichtseinheit (45 Min + 15 Min. pauschale Vor- und Nachbereitungszeit)

Rückfragen richten Sie bitte per Mail an:
cse gGmbH
Markus Heijenga
markus.heijenga@cse.ruhr
0163 2759904
 

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:


Wir freuen uns auf Sie! Ihre Bewerbung kann auch gerne online erfolgen!

cse gGmbH
Geschäftsführung
Kopstadtplatz 13
45127 Essen

bewerbung@cse.ruhr

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei

  • Bewerbungsanschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • ein aktuelles Lichtbild
  • das Abschlusszeugnis
  • Nachweise der Tätigkeiten im Beruf

cse gGmbH
Kopstadtplatz 13
45127 Essen
info@cse.ruhr