Stellenangebote

Teamleitung teilstationäre und analoge Angebote (Diplom oder B.A. Sozialarbeiter/in / Sozialpädagogen/in)

Die cse gGmbH ist das neue Unternehmen der Caritas und des SkF in der Ruhrmetropole Essen. Als großer Komplexanbieter mit vielfältigen Diensten und Einrichtungen und über 900 Mitarbeitenden im gesamten Stadtgebiet bieten wir den Bürgerinnen und Bürgern in Essen umfassende Angebote in allen Lebenslagen.

Für die Leitung der teilstationären und analogen Angebote (ConneXXion, Mehrfamilienhaus, Familien-Station, ElternHaus und Familie Aktiv in Schule) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Teamleitung (Diplom oder B.A. Sozialarbeiter/in / Sozialpädagogen/in) mit einer Wochenarbeitszeit von bis zu 39 Wochenstunden. 

Die Tagesgrupen und analogen teilstationären Einrichtungen richten sich an Kinder und Jugendliche und deren Eltern. Die Familiensysteme zeigen häufig herausfordernde Verhaltens- und Bewältigungsstrategien im Zusammenleben. Die Angebote bieten den Familien die Möglichkeit, vor dem Hintergrund der pädagogisch-therapeutischen Konzeption der Multifamilien-Arbeit, durch unterschiedliche Angebote einen sicheren Rahmen für Veränderung zu schaffen.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Fachaufsicht für die 25 Mitarbeitenden
  • Implementierung und Ausgestaltung des Hilfeplanverfahrens in dem Bereich ‚Familie Aktiv in Schule‘
  • Gestaltung einer vorausschauenden und nachhaltigen Personalplanung
  • Verantwortung für die Dienstplangestaltung und Personalbesetzung der jeweiligen Angebote
  • Konzeptionelle (Weiter-)entwicklung und Verstetigung von bestehenden und neuen Angebotsformen in der teilstationären Jugendhilfe und Sozialraumarbeit
  • Kommunikation und Schnittstellenmanagement mit sämtlichen Angebotsformen des Trägers
  • Sozialräumlich ausgerichtete Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Essen und weiteren Kooperationspartnern
  • Budgetsteuerung und Verantwortung

Wir erwarten und wünschen uns:

  • Studienabschluss Sozialarbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Fähigkeiten in Mitarbeiterführung und Motivation
  • Bereitschaft zu eigenverantwortlichem und selbstbestimmtem Handeln
  • Berufserfahrung im Bereich der ambulanten oder stationären Jugendhilfe (Hilfen zur Erziehung)
  • Eine systemische, ressourcen- und lösungsorientierte pädagogische Grundhaltung und bevorzugt diesbezügliche Weiterbildung
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Einen eigenverantwortlichen, strukturierten und zielorientierten Arbeitsstil
  • Freude an der konzeptionellen Weiterentwicklung der bestehenden und ggf. neuer Angebotsstrukturen

Wir bieten:

  • ein interessantes Arbeitsfeld in einem professionellen und gut funktionierenden Leitungsteam mit Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Fallberatung und Supervision
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:


Wir freuen uns auf Sie! Ihre Bewerbung kann auch gerne online erfolgen!

cse gGmbH
Geschäftsführung
Kopstadtplatz 13
45127 Essen

bewerbung@cse.ruhr

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei

  • Bewerbungsanschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • ein aktuelles Lichtbild
  • das Abschlusszeugnis
  • Nachweise der Tätigkeiten im Beruf

cse gGmbH
Kopstadtplatz 13
45127 Essen
info@cse.ruhr