Willkommen bei der Caritas-SkF-Essen gGmbH

Herzlich willkommen auf der Webseite der Caritas-SkF-Essen gGmbH (cse). 

Die beiden Sozialverbände Caritasverband für die Stadt Essen e.V. und Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V. haben ihre operativen Dienste in der cse zusammengefasst.

Zeitschenker gesucht

Wir suchen ehrenamtliche Verstärkung: egal, ob eine Stunde in der Woche, einmal im Monat oder regelmäßig. Sprechen Sie uns an, wir finden Ihr Wunschehrenamt!

Lust auf eine prickelnde Herausforderung?


Bewerben Sie sich jetzt!

 

Ihrer Spende macht den Unterschied!

Sie wollen die Arbeit der cse für Menschen in besonderen Lebenslagen unterstützen? 

In unserer Spendenbörse stellen wir aktuelle Projekte vor. 

Der erste gemeinsame Tätigkeitsbericht von cse, OCV und SkF für die Jahre 2018 bis 2020 ist fertig! 

Unter https://taetigkeitsbericht2020.cse.ruhr/ blicken wir zurück auf die letzten Jahre und zeigen unsere Highlights, Neueröffnungen, Gesichter und Standorte. Es waren aufregenden drei Jahre , in denen mit der Gründung der cse und der Corona-Pandemie viel passiert ist.

Viel Spaß beim Anschauen!

 

https://taetigkeitsbericht2020.cse.ruhr/ 

  • Liebe - segenswert

    Ökumenischer Gottesdienst in der Marktkirche

    Am Vorabend des diesjährigen CSD (Christopher Street Day) in Essen laden: Die Schleife - Fachstelle für HIV und STI der Caritas-SkF-Essen gGmbH, die Alt-Katholische Kirche, die röm.-kath. Kirche, die evangl. Kirche und die Aidshilfe Essen e.V.,  unter dem Motto „Liebe - segenswert!“ zu einem ökumenischen Gottesdienst in die ev. Marktkirche ein. 

  • Zwei Gewinner machen das Rennen

    Architektenwettbewerb zur Neugestaltung von St. Paulus

    Das Preisgericht des Architektenwettbewerbs zur Neugestaltung der Kirche St. Paulus im Stadtteil Gerschede hat entschieden: Gleich zwei eingereichte Entwürfe überzeugten die vier Sach- sowie vier Fachpreisrichter:innen und belegten den ersten Platz. Interessierte können sich am 23. und 24. Juli alle Entwürfe im Forum der St. Pauluskirche ansehen.

  • CSD-Gottesdienst 2021

    LSBTIQ* und Freund:innen treffen sich zum ökumenischen CSD-Gottesdienst 2021

    Am 6. August 2121 um 18:00 Uhr treffen sich wieder viele Menschen, die sich der LSBTIQ* Community zugehörig oder verbunden fühlen, um in der ev. Marktkirche (Markt 2 in Essen-Mitte), einen ökumenischen CSD-Gottesdienst zu feiern.

  • verabRedet zum Thema Loverboy

    Neue Podcast-Folge online!

    Hört rein: In der neuen verabRedet-Folge verabReden Sarah und Maike sich zum Thema Loverboy. Dazu haben sie sich eine Kollegin aus der Fach- und Beratungsstelle Nachtfalter eingeladen um mit ihr über das Phänomen des Loverboys zu sprechen. 

  • Unbürokratische Hilfe für Betroffene der Hochwasser-Katastrophe

    Spendenaufruf für Hilfe in Essen

    Die Caritas-SkF-Essen gGmbH beteiligt sich an der Hilfe für Opfer der aktuellen Hochwasser-Katastrophe in Essen. Es wird um Spenden gebeten, um Betroffenen schnell und unbürokratisch zu helfen.

    Fragen?

    Unter frauen-fragen@cse.ruhr könnt Ihr alle Fragen stellen, die Euch bewegen. Egal ob Ihr Unterstützung braucht oder wissen wollt, ob es in der Nähe ein Frauentreff oder einen Sprachkurs gibt. Ganz egal, schreibt einfach und wir melden uns.

    Wenn Ihr akut Hilfe benötigt, erreicht Ihr das Hilfetelefon - Gewalt an Frauen an 365 Tagen, rund um die Uhr unter Tel: 08000 116016.

    Die Telefonseelsorge erreicht Ihr unter Tel: 0800 1110111 oder 0800 1110222

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Yvonne Czoske-Korthauer, examinierte Altenpflegerin, tauscht an ihrem Geburtstag einen Urlaubstag gegen einen geteilten Dienst.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Bei Alexandra Sonnenschein läuft die Nähmaschine heiß: Sie näht Atemschutzmasken für ihre Kolleginnen und Kollegen in Gesundheit und Pflege. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen Einrichtungen der cse sind zusammengekommen und haben den Umzug einiger Bewohner und Bewohnerinnen innerhalb des Lambertusstift gemeinsam gestemmt.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Als Diplom-Sozialarbeiterin im Café Schließfach kümmert sich Ute Storms um die Tafelausgabe und sorgt dafür, dass Mädchen und Frauen sich über Lebensmittel und einen kleinen persönlichen Plausch am Fenster freuen. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Pflegehilfskraft Maria Castronovo hat spontan im Lambertusstift unterstützt. Sie deckt zusätzliche Dienste ab und qualifiziert sich derzeit noch in der Behandlungspflege weiter. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Ruth Greive-Poth, Betreuerin einer Spielgruppe, näht Schutzmasken für Ihre Kolleg*innen.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden