Willkommen bei Caritas und SkF in Essen (cse gGmbH)

Herzlich willkommen auf der Webseite der Caritas SkF Essen (cse) gGmbH. 

Die beiden Sozialverbände Caritasverband für die Stadt Essen e.V. und Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V. haben ihre operativen Dienste in der cse gGmbH zusammengefasst.

Zeitschenker gesucht

Wir suchen ehrenamtliche Verstärkung: egal, ob eine Stunde in der Woche, einmal im Monat oder regelmäßig. Sprechen Sie uns an, wir finden Ihr Wunschehrenamt!

Lust auf eine prickelnde Herausforderung?


Bewirb dich jetzt!

 

Ihrer Spende macht den Unterschied!

Sie wollen die Arbeit der cse für Menschen in besonderen Lebenslagen unterstützen? 

In unserer Spendenbörse stellen wir aktuelle Projekte vor. 

Informationen zum Coronavirus

Die meisten Angebote sind unter bestimmten Hygienevorgaben weiterhin geöffnet. 

Informationen zu Kontaktmöglichkeiten, besonderen Öffnungszeiten und Einschränkungen finden Sie bei den jeweiligen Einrichtungen. Um schnell zu den jeweiligen Einrichtungsseiten zu gelangen, geben Sie einfach den Namen der Einrichtung in das Suchfeld ein.

→ Unser UPDATE im Überblick

Allgemeine Informationen:
Informationen und Antworten auf viele Fragen erhalten Sie auf den Webseiten der Stadt Essen und des Landes NRW:
https://www.land.nrw/de/wichtige-fragen-und-antworten-zum-corona-virus
https://essen.de/leben/gesundheit/corona_virus/coronavirus_updates.de.html

  • Informationen zum Coronavirus

    Veranstaltungshinweis

    Digitale Bürgerstunde im Nordviertel startet am 4. Februar

    Gemeinsam mit dem Institut für Stadtteilentwicklung, Sozialraumorientierte Arbeit und Beratung (ISAAB) bietet die cse eine wöchentliche, digitale Bürgerstunde an. Die Veranstaltungsreihe startet am Donnerstag, den 4. Februar um 18.30 Uhr. Danach findet sie wöchentlich immer donnerstags von 18.30 bis 19.30 Uhr statt. 

  • Informationen zum Coronavirus

    Corona Informationen Kinderbetreuung

    Aktuelle Informationen MKFFI

    Die Coronapandemie bedeutet für Familien und Träger von Kinderbetreuungsangeboten eine große Herausforderung, die nur gemeinsam bewältigt werden kann. Ein Miteinander mit Verständnis und Vertrauen und großmöglicher Transparenz steht dabei für die cse als Träger im Vordergrund. Die cse ist an die Vorgaben des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (MKFFI) gebunden. Die aktuellen Schreiben und Informationen finden Sie hier. 

  • Informationen zum Coronavirus

    Große Corona-Impfaktion im Lambertusstift


    Ärmel hoch und ein kleiner Piks in den Oberarm: Bei unserer großen Impfaktion im Lambertusstift haben sich 90 Prozent der Bewohnerinnen und Bewohner und 70 Prozent der Mitarbeitenden mit der Corona-Schutzimpfung impfen lassen. Insgesamt konnten 135 Menschen geimpft werden. Das ist großartig!

  • Informationen zum Coronavirus

    Zweite Folge unseres neuen Podcasts verabRedet

    EU-Flüchtlingspolitik am Beispiel Moria

    verabRedet - einmal im Monat nimmt Euch der neue Podcast mit auf eine spannende Reise durch die Themen, die unsere Arbeit begleiten. Dazu verabReden sich unsere Kolleginnen Maike van Ackern und Sarah Hermes mit unterschiedlichen Expert*innen, um mit ihnen über aktuelle und auch gesellschaftskritische Themen zu sprechen. Heute: Die EU-Flüchtlingspolitik, mit besonderem Augenmerk auf das Camp in Moria.

  • Informationen zum Coronavirus

    Neuer Podcast „verabRedet“

    Aktuelle Folge zu Moria

    Mitarbeiterinnen der cse entwickeln Podcast-Reihe verabRedet und sprechen in der aktuellen Folge „verabRedet in Moria“ mit Experten über die Situation der Geflüchteten auf Lesbos. 

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Yvonne Czoske-Korthauer, examinierte Altenpflegerin, tauscht an ihrem Geburtstag einen Urlaubstag gegen einen geteilten Dienst.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Bei Alexandra Sonnenschein läuft die Nähmaschine heiß: Sie näht Atemschutzmasken für ihre Kolleginnen und Kollegen in Gesundheit und Pflege. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen Einrichtungen der cse sind zusammengekommen und haben den Umzug einiger Bewohner und Bewohnerinnen innerhalb des Lambertusstift gemeinsam gestemmt.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Als Diplom-Sozialarbeiterin im Café Schließfach kümmert sich Ute Storms um die Tafelausgabe und sorgt dafür, dass Mädchen und Frauen sich über Lebensmittel und einen kleinen persönlichen Plausch am Fenster freuen. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Pflegehilfskraft Maria Castronovo hat spontan im Lambertusstift unterstützt. Sie deckt zusätzliche Dienste ab und qualifiziert sich derzeit noch in der Behandlungspflege weiter. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Ruth Greive-Poth, Betreuerin einer Spielgruppe, näht Schutzmasken für Ihre Kolleg*innen.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden