Willkommen bei der cse

Herzlich willkommen auf der Webseite der cse gGmbH. 

Der Name cse leitet sich von den Gesellschaftern Caritasverband für die Stadt Essen e.V. und Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V. sowie dem Sitz in Essen ab.

Lust auf eine prickelnde Herausforderung?


Bewirb dich jetzt!

 

Ihrer Spende macht den Unterschied!

Sie wollen die Arbeit der cse für Menschen in besonderen Lebenslagen unterstützen? 

In unserer Spendenbörse stellen wir aktuelle Projekte vor. 

  • Sprung ins Glück

    RWE spendet 100 Springseile

    Die Kinder der Kindertagesstätte Krachmacherstraße durften sich über eine tolle Spende von RWE freuen. 

  • cse-Gesundheitsmonat geht zu Ende


    Der cse-Gesundheitsmonat Juni mit vielen Online-Aktionen rund um Bewegung, Ernährung und seelische Gesundheit geht nun zu Ende. „Es galt, unsere Mitarbeitenden zu motivieren und das Angebot so zu gestalten, dass für jeden etwas dabei ist, denn Gesundheit geht alle an“, betont Maren Gerbracht, verantwortlich für den Gesundheitsmonat bei der cse. Und das ist gelungen! 

  • Länderporträt Syrien

    Neue online Veranstaltungsreihe

    Mit dieser Online-Veranstaltung beginnt die neue Seminarreihe "Länderporträt" der Koordination für das Ehrenamt der cse. 

    In mehreren Veranstaltungen berichten Referent*innen über die aktuelle Situation in den jeweiligen Herkunftsländern. 

  • Spenden Sie den „Bonus für Bildung“

    cse-Sommerschule für alle Kinder mit Bildungsnachteilen

    Kinder und Jugendliche haben in der cse-Sommerschule die Möglichkeit, coronabedingte Wissenslücken zu schließen. Das Besondere daran: Auch die Kinder können mitmachen, deren Eltern kein Anrecht auf Leistungen nach dem SGB II und damit die Übernahme der Kosten durch das Jobcenter haben.

  • Hospiz sagt Danke!

    Spende von zwei Therapiestühlen

    Das Hospiz Cosmas und Damian bedankt sich herzlich für zwei „Siesta-Rollstühle“ und zehn komfortable Kopfkissen, die von der Stiftung des Fördervereins und der Sparkasse Essen gespendet wurden.

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Yvonne Czoske-Korthauer, examinierte Altenpflegerin, tauscht an ihrem Geburtstag einen Urlaubstag gegen einen geteilten Dienst.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Bei Alexandra Sonnenschein läuft die Nähmaschine heiß: Sie näht Atemschutzmasken für ihre Kolleginnen und Kollegen in Gesundheit und Pflege. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen Einrichtungen der cse sind zusammengekommen und haben den Umzug einiger Bewohner und Bewohnerinnen innerhalb des Lambertusstift gemeinsam gestemmt.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Als Diplom-Sozialarbeiterin im Café Schließfach kümmert sich Ute Storms um die Tafelausgabe und sorgt dafür, dass Mädchen und Frauen sich über Lebensmittel und einen kleinen persönlichen Plausch am Fenster freuen. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Pflegehilfskraft Maria Castronovo hat spontan im Lambertusstift unterstützt. Sie deckt zusätzliche Dienste ab und qualifiziert sich derzeit noch in der Behandlungspflege weiter. 

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden

    • WIR sind JETZT für die ANDEREN gefragt!

      Ruth Greive-Poth, Betreuerin einer Spielgruppe, näht Schutzmasken für Ihre Kolleg*innen.

      Die cse Alltagsheldinnen und -helden